FORYOU_Hotels_Logo
Logo_Bett_und_Bike
Luftkunstort_Amberg_Logo
Hotel_Brunner_Logo_Plus_FORYOU_Hotels
Buchen    Kontakt languagechanger

Kunst im HOTEL BRUNNER

"Abenteuerurlaub für die Sinne"


Das Hotel Brunner in Amberg zeichnet sich seit seiner Eröffnung durch eine große Verbundenheit zur Region Amberg und deren Umgebung aus. Dies führte zu der Idee, regionale Kunstschaffende in die Gestaltung des Hotels mit einzubeziehen. So wandelt man in den Gängen vorbei an Werken Amberger Maler, Grafiker und Zeichner und übernachtet in exklusiv gestalteten Räumen.

Marcus Trepesch


Kunstzimmer in unserem Hotel

Maler, Grafiker & Cartoonist

Es war ein Segen für die Kunstwelt, dass sich der gelernte Jurist der Malerei zuwandte. So entstanden mit viel Hingabe und Witz Zeichnungen, Cartoons und Malereien, die teils politischer Natur sind, sich aber auch teils mit seiner Heimat Amberg beschäftigen. Trepesch gestaltete das erste Kunstzimmer im Hotel Brunner im Jahr 2015.

Mehr über Marcus Trepesch und sein Werk:      

Marion Mack


Kunstzimmer in unserem Hotel

Auswahl weiterer Werke

Schöpferisch in Handwerk, Design & Kunst

Seit der Ausbildung zum Glasgraveur bei Rosenthal in Amberg arbeitet Marion Mack begeistert mit Glas. Diese Leidenschaft vertiefte sich durch die Zeit an der Designschule in Zwiesel und dem Studium an der Akademie der Bildenden Künste zu München. Wieder zurück in ihrer Heimatstadt arbeitet sie seit 2012 als freischaffende Künstlerin im Amberger Kunstkombinat. Geprägt durch persönliche Erfahrungen und Wahrnehmungen sind Macks Werke einzigartig und authentisch.

Mehr über Marion Mack und ihr Werk:      

Heini Hohl


Kunstzimmer in unserem Hotel

Vielseitig und emotional

Bereits seit 1973 arbeitet der ehemalige Bühnenmaler Heini Hohl als freischaffender Künstler. Seine vielseitigen Werke in Öl, Acryl, Tusche und Tinte verbinden, oft augenzwinkernd, Emotionen, persönliche Erfahrungen und Nachdenkliches. Sie halten dem Betrachter einen Spiegel vor, inspirieren zur Selbstreflektion und geben gar Zufallsbegegnungen des Lebens eine Tiefe, die sich teils in Abstraktion und manchmal im vermeintlich Offensichtlichen verbirgt. Somit ist Hohls Kunst eine Einladung zum Verweilen und Genießen.

Mehr über Heini Hohl und sein Werk:   

Johann Sturcz


Kunstzimmer in unserem Hotel

Auswahl weiterer Werke

So nah und doch so... skuril

Satte Farbigkeit, laute und leise Gesellschaftskritik gepaart mit feiner Ironie zeichnen die Werke von Johann Sturcz aus, welcher zunächst an der Akademie der bildenden Künste in Nürnberg studierte und später an der Kunstakademie Düsseldorf seinen Abschluss machte. Der Maler, Grafiker und Designer vereint Inspirationen aus Reisen und medialem Chaos zu skurilen Kompositionen, welche aufrütteln und den Betrachter zutiefst nachdenklich zurück lassen.

Mehr über Johann Sturcz und sein Werk:         

Michaela Peter


Kunstzimmer in unserem Hotel

Wenn Kunst mehr sagt...

Kunst sei magisch, ist Dolmetscher innerer und äußerer subjektiver Wirklichkeiten, doch nicht Souffleuse der Seele. Gedanken, die die Amberger Künstlerin, welche in Bamberg Kunstgeschichte und in München Kunsttherapie studierte, mit ihren Werken ausdrückt. Dabei entstehen Collagen, Malereien in Acryl und Objekte, welche das eigene Dasein reflektorisch veranschaulichen. Sie ist Initiatorin des Amberger Kunskominats.

Mehr über Michaela Peter und ihr Werk:   

Erika Wakayama


Kunstzimmer in unserem Hotel

Zarte Farbigkeit

Kunst muss nicht immer laut und grell sein. Kunst lebt von Empfindungen, Phantasie und Erinnerungen. Erika Wakayama belebt ihre Werke mit einfachen Mitteln wie Buntstiften, spricht damit aber deutlicher über ihre Wahrnehmung als so mancher Autor geschriebener Texte. In Nagano (Japan) geboren, studierte sie später an der Akademie für bildende Künste in Nürnberg sowie an der Kunstakademie Düsseldorf.

Mehr über Erika Wakayama und ihr Werk:   

Ruth Welnhofer


Kunstzimmer in unserem Hotel

Intensives Erleben

So bunt, abwechslungsreich und beindruckend wie ihr Leben als Lehrerin und bildende Künstlerin ist auch Ruth Welnhofers Werk. Sie importierte die neuartige Technik des Spontanrealismus des Österreichers VOKA und schuf damit neue Ebenen des künstlerischen Erlebens. So entstehen Gemälde und Kunstgegenstände, die vor Lebendigkeit sprühen und den Betrachter förmlich in das Bild hineinziehen.

Mehr über Ruth Welnhofer und ihr Werk:      

Nina Ferstl


Kunstzimmer in unserem Hotel

Zeit für PopArt

Nina Ferstl ist Diplom-Kommunikations-Designerin. Ihre Werke haben nichts von der Stringenz dieser Berufsbezeichnung, denn die Bilder, Designs und Grafiken sind poppig bunt, lebendig und überraschend. Abstrakte Kunstwerke zählen ebenso zu ihrem Repertoire wie auch Portraits bekannter Persönlichkeiten.

Mehr über Nina Ferstl und ihre Werke:   

Stefan Breunig


Kunstzimmer in unserem Hotel

In neuem Licht betrachtet

Perfekte Farbgebung, geheimnisvoll natürliche Ausleuchtung und beeindruckende Motive zeichnen die Fotografien Breunigs aus. Die meisten Bilder auf unserer Homepage wurden von ihm in Szene gesetzt und festgehalten. Im Jahr 2016 fasziniert er mit seinem ersten Kunstzimmer in unserem Hotel.

Mehr über Stefan Breunig und seine Kunst:   

Stefan Stock


Kunstzimmer in unserem Hotel

Wenn es blinkt und summt...

...ists ein Stock! Seit 1998 setzt sich der Amberger Künstler Stefan Stock mit der Fusion von Gegenständen aus Müll, Maschine und Kunst auseinander. Als Ergebnis entstehen faszinierende Kunstinstallationen, die den verspielten Gedanken eines äußerst kreativen Ingeneurs entspringen.

Mehr über Stefan Stock und seiner Kunst:   

Dorothea Prechtl

dorothea_prechtl_portrait

Kunstzimmer in unserem Hotel

Einzigartig bewegend

Die Künstlerin Dorothea Prechtl hat eine ganz eigene Art ihren Werken Leben einzuhauchen: Schwungvolle Pinselstriche, präzise und charakteristische Farben sowie ein untrübliches Gespür für Kontraste.

    

Seit 2015 finden in unregelmäßigen Abständen vielbeachtete Ausstellungen statt, bei denen man die Möglichkeit hat, Bilder und Zeichnungen regionaler Künstler zu bewundern und dabei die Stadt und ihre Umgebung (neu) zu entdecken. Ebenso kann man dabei die Schöpfer kennenlernen und in angeregte Dialoge verwickeln.
Befruchtet durch den Erfolg der Ausstellungen begann man schließlich mit der Planung exklusiver Kunstzimmer, die sich durch liebevolle Bemalung von Zimmerwänden auszeichnen. So ist es im Hotel Brunner nun möglich diese Juwelen aus Gastlichkeit und Kultur zu buchen.

   Angebote   

   Kontaktbox   

hotelthumbnail
logobrund

FOR YOU
Hotel Brunner Amberg

Art Hotel / Hotel Garni

 Batteriegasse 3

 92224 Amberg, Oberpfalz

 +49-9621-497-0

 info@hotel-brunner.de

logo4yhthumbnail

Unser Angebot

 Zentrale Lage

 Helle, moderne Zimmer

 Exklusive Kunstzimmer

 Attraktive Angebote

 Parkmöglichkeiten

 Freies WLAN

 Gratis Fahrradverleih

 E-Bike Ladestation


nach oben