0.000
radfahrer-in-amberg
fahrradbahnhof-theuern
Amberg FlorianTrykowski 240x180 - Fünf Flüsse Radweg
img 6199 240x180 - Fünf Flüsse Radweg
Genaue Information

Von Tal zu Tal

Der Fünf Flüsse Radweg lädt zu einer der schönsten Radtouren Deutschlands ein. Er führt durch fünf Flusstäler. Damit verbindet er die Flüsse Donau, Altmühl, Pegnitz, Vils und Naab. Auf 300 Kilometern Länge ist die Radtour durch wenig Steigungen und gut ausgebauten Wegen auch für Familien mit Kindern geeignet.

Fünf Flüsse Radweg im Vilstal

Nähert man sich dem Vilstal, erreicht man auch langsam die E-Bike-Region um den Landkreis Amberg-Sulzbach. Entlang von Bahntrassen radelt man Richtung Amberg, der heimlichen Hauptstadt der Oberpfalz. Wunderschön ist hier die Landschaft, geprägt durch die Bayrische Jura. In Amberg selbst führt der Radweg direkt vorbei an der fast 1000 Jahre alten historischen Altstadt. Das Hotel Brunner liegt direkt am Radweg und bietet als Bett&Bike Hotel genau den Service, den Radfahrer für einen gemütlichen Zwischenstop benötigen. So nutzen viele radelnde Touristen sehr gern unser Angebot „Radl-Kurztrip“. Enthalten sind eine Übernachtung und für den Start in die neue Touretappe eine Radler-Brotzeit.

Von Amberg nach Regensburg

Aus Nürnberg über Amberg kommend ist die nächste größere Etappe die Stadt Regensburg. Der Weg dahin ist gesäumt von barocken Bauten, prunkvollen Kirchen und kleinen Städten wie Kallmünz, die schon Künstler wie Wassily Kandinsky zu schätzen wussten. Der Fünf Flüsse Radweg ist sehr gut ausgeschildert. Sie erkennen die Tour an den rechteckigen Schilder mit dem grünem Fahrrad auf weißen Hintergrund und entsprechendem Richtungspfeil.