Kontaktinformationen
Hochzeitsbrunnen in Amberg
Marktplatz , 92224 Amberg
Hochzeitsbrunnen auf dem Amberger Marktplatz
hochzeitspaar- auf-dem-hochzeitsbrunnen-amberg
stadt amberg hochzeitsbrunnen - Hochzeitsbrunnen in Amberg
hochzeitspaar auf dem hochzeitsbrunnen amberg - Hochzeitsbrunnen in Amberg
Genaue Information

Eine prunkvolle Hochzeit

Beinahe wäre der Amberger Hochzeitsbrunnen nie erschaffen worden. Denn lange Zeit erinnerte sich niemand mehr an die Amberger Hochzeit anno 1474. Anfang des 20. Jahrhunderts jedoch rief der Historiker Max Buchner dieses prunkvolle Großereignis wieder ins Gedächtnis der Allgemeinheit.

Kurfürst Friedrich I. von der Pfalz arrangierte diese prunkvolle Hochzeit, welche in die Geschichte Ambergs einging. Im Jahre 1474 vermählte sich Margarete, die Tochter von Herzog Ludwig IX. von Bayern-Landshut mit dem pfälzischen Kurprinzen Philipp. Es lässt sich nur schwer in Worte fassen, wie unfassbar groß das Aufgebot und der Umfang dieses Ereignisses war. Denn die schiere Menge an Nahrungsmitteln verblüfft: beispielsweise sprechen Quellen von mehreren Tausend Hühnern und Eiern sowie unglaublichen 100.000 Litern Wein.

Auf seinem Weg zur Trauung wurde das Brautpaar von 1000 rot gekleideten Reitern begleitet. Insgesamt nahmen mehr als 2000 Gäste an den Feierlichkeiten teil. Turniere und weitere Festivitäten rundeten die Hochzeit ab, die in ihrer Gesamtheit fünf Tage andauerte. So kann man diesem Ereignis wahrlich nicht die Faszination absprechen, welche die Amberger empfanden.

Lebendig bis zur Neuzeit

Nach der Wiederentdeckung der Amberger Hochzeit zu Beginn des letzten Jahrhunderts gab es im Rahmen von Festspielen viele Aufführungen, die das Großereignis thematisierten. Um diesem Meilenstein ein physisches Andenken zu schaffen, erbaute der Künstler Engelbert Süß im Jahr 2000 den Amberger Hochzeitsbrunnen auf dem Amberger Marktplatz.

Die Vollplastik stellt vier Figuren dar. Darunter natürlich das glückliche Brautpaar, welches von zwei Narren begleitet wird. Die Braut Margarete zeigt dem Bewunderer stolz ihren Hochzeitsring.

Feste feiern

Cantus-Ferrum, wie sich der Amberger Verein für erlebte Geschichte nennt, veranstaltet seit 2001 alle zwei Jahre das Amberger Brunnenfest. 2019 jährt sich diese Festivität im August zum zehnten Mal. Als Highlight findet auch an diesem Datum der Festzug von der Georgskirche zum Marktplatz statt.

Informieren Sie sich:

Homepage des Amberger Brunnenfest & Infoseite auf unserer Homepage